Das Online-Tool SysMod, entwickelt für für Firefox, MS Chrome und MS Edge dient der visuellen Unterstützung, Analyse und Evaluation der Idiographischen Systemmodellierung (ISM) nach Günter Schiepek. Diese hat sich als grundlegendes Werkzeug für das synergetische Prozessmanagement in Therapie und Beratung etabliert.

Wir haben es entwickelt zur Unterstützung der therapeutischen Arbeit und der therapiebezogenen Forschung am Institut für Synergetik und Psychotherapieforschung an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg.

Wir stellen es in der vorliegenden Basisversion 1.0.1 beta zur freien und kostenlosen Benützung der Allgemeinheit zur Verfügung.

Um SysMod zu nutzen ersuchen wir um Registrierung und Anmeldung.

Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

Was ist ISM?

Die Idiographische Systemmodellierung (ISM) ist ein von Günter Schiepek im Rahmen seiner jahrzehntelangen Forschungsarbeit entwickeltes Verfahren zur therapiebezogenen Erfassung von Systemmodellen in einer frühen und initialen Phase von Therapie. In den Jahren der Entwicklung hat sich immer deutlicher gezeigt, wie mächtig die Möglichkeiten der ISM auch für nichttherapeutische Beratungsprozesse sind. Die Modellierung des individuellen Systems, das Klienten als höchstpersönlich bedeutsam für die persönliche oder berufliche Entwicklung erleben, hat sich zum unerlässlichen Bestandteil des sogenannten Synergetischen Prozessmanagements entwickelt. Ihre Ergebnisse fließen entscheidend in den weiteren Verlauf von Therapie/Beratung und in den Evaluierungsprozess ein. Der hochgradig individualisierte und intuitive Prozess der ISM verlangt als TrainerInnen und TherapeutInnen ein großes Maß an Fingerspitzengefühl ab. In diesem Geschehen soll die Technik der Erfassung und Darstellung den Prozess höchstmöglich unterstützen. Wir hoffen, dass unser Tool SysModWeb im Rahmen dieser Methode eine wertvolle Unterstützung ist!

Sie wollen mehr erfahren über Synergetisches Prozessmanagement in Therapie und Beratung?

Um sich über das prozessorientierte Verfahren des Veränderungsmanagements zu informieren, bieten wir jährlich einen umfassenden Ausbildungskurs an. Dieser Ausbildungskurs wurde entworfen für Nutzer des Synergetischen Navigationssystems (SNS) im Rahmen der Psychotherapie. Seine Verwendung und die Therapieplanung mit ISM (Idiographischer Systemmodellierung) und ist ressourcenorientiert und basiert auf sysnergetischer Auswertung des online basierten Therapieamonitorings mit dem SNS.

In den letzten Jahren erfreut sich der Ausbildungskurs wachsender Beliebtheit bei Berateren, die Veränderungsprozesse außerhalb des Therapiesettings begleiten.

Für mehr Informationen zum Ausbildungslehrgang besuchen Sie bitte die Seiten des Veranstalters, der salzburg.academy: